Wie das inmer so ist, wenn wir tolle Pläne geschmiedet und uns irgendwas tolles vorgenommen haben: irgendwas geht schief. Irgendjemand taucht auf und spuckt uns in die Suppe, auf die wir uns schon so gefreut haben.

Was tun?

Zurückziehen? Angreifen?

Wie wär’s mit reden? Und überzeugen?

Sternenjäger ist ein schöner kleiner Kurzfilm von Johannes Schiehsl, der hier auch schon mit dem sehr nachdenklichen 366 Tage vertreten ist.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here