Immer am Wochenende (Bleiben wir realistisch: soweit möglich.) gibt es hier einen Sammelpost mit allem, was es nicht zu einem eigenen Artikel gebracht hat. Das ist mal mehr, mal weniger. Mal gucken, wie’s klappt.

➔ Thor: Ragnarok 4D w/ the ‚Thor‘ Cast

James Corden enlists the cast of „Thor: Ragnarok“ to crash a screening of the film and perform a live-action rendition starring Chris Hemsworth, Cate Blanchett, Tom Hiddleston, Tessa Thompson, Mark Ruffalo and Jeff Goldblum.


➔ Ein Dachs als Ausbrecherkönig

Hm, hatte ich vor Jahren schon mal als Linktipp, aber idiotischerweise ohne das Video einzubinden. Dann halt jetzt. Gucken. Das Vieh ist herrlich gerissen.


➔ Polaroid

It’s the things we can’t see that terrify us the most…


➔ Pittari

Satan’s boulder busting destruction is halted by a stubborn foe, testing his shape shifting abilities. Scored to an old phonographic gospel recording, this highly metaphorical animated short illustrates the relentless resistance, and ultimate victory, over a gritty penetration of abuse.


➔ The GF Club

In 2007, my sister was asked out on her first date. We were in middle school. It all happened on Google Chat. These are the transcripts.


➔ Dead Friends

Decades after a mysterious incurable zombie virus spreads throughout the world mankind is in danger of going extinct.
Among the infected there is an old zombie and a dog that remains loyal to his master and hopes he will become human again one day.


Vorheriger ArtikelKurzfilm: Sternenjäger
Nächster ArtikelLesestoff – Ausgabe 149

Ruhrpottjunge im Rheinland. Gewaltbereiter Pazifist. Entspannter Choleriker. Freund des gepflegten Kurzfilms und sinnvoll aneinandergereihter Buchstaben.
Macht den Scheiß hier seit 2000 und denkt nicht daran, es bleiben zu lassen. Warum auch?

Ach ja, der Name. Kommt aus dem Spanischen, bedeutet soviel wie „der Faule“ und spricht sich el flocho.

+

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here