Kurzfilm: Working With Jigsaw

Kurzfilm: Working With Jigsaw

Wie ist es eigentlich mit jemandem zusammenarbeiten zu müssen, der sich selbst für den Allergrößten hält? Dieser Kurzfilm vermittelt eine Ahnung davon.
Kurzfilm: The Disappearance of Willie Bingham

Kurzfilm: The Disappearance of Willie Bingham

Rache und Vergeltung werden von der Gesellschaft nicht unbedingt gern gesehen. In diesem Kurzfilm ist das alles ein bisschen anders.
Kurzfilm: Sweet Nothings

Kurzfilm: Sweet Nothings

Diese tollen Zettelchen, die sie uns schreibt, könnnen ja durchaus süchtig machen. In diesem Kurzfilm wartet jemand auf Nachschub.
Kurzfilm: The Golden Shore

Kurzfilm: The Golden Shore

Selbstverständlich wollen wir mit dieser Diktatur nichts zu tun haben. In diesem Kurzfilm wollen sie aber unbedingt was von uns.
Kurzfilm: Sternenjäger

Kurzfilm: Sternenjäger

Tja... und nun? Ein Kurzfilm, der zeigt, dass man vielleicht nicht immer alles eskalieren lassen muss.
Kurzfilm: Death Metal

Kurzfilm: Death Metal

Manchmal muss man eben ganz andere Saiten aufziehen, wenn man richtig was reißen will. Ganz so wie in diesem durchgeknallten Kurzfilm.
lesestoff

Lesestoff – Ausgabe 149

Diesmal mit Lesestoff über geizige Arschlöcher, tolle neue Ideen für Star Trek, über schöne Momente in der Bibliothek, einen grandiosen Action-Streifen, den traurigen Niedergang des Journalismus, sexistische Arschlöcher, über auseinandergeschraubte Telefone, eine singende Nervensäge und einen haarigen Polizeieinsatz.
lesestoff

Lesestoff – Ausgabe 148

Diesmal mit Lesestoff über das Universum, über tragische Unfälle im Bahnbetrieb, tabuisierten Sex, alternde Eltern, über dämliche Pisser, über Star Trek Discovery, die Frage nach dem rumliegenden Stroh, über leidende Orks und das atomare Risiko Trump.
lesestoff

Lesestoff – Ausgabe 147

Diesmal mit Lesestoff über das Blut der Erde, eine schöne Geschichte in der Bahn und über Star Wars Merchandise.
lesestoff

Lesestoff – Ausgabe 146

Diesmal mit Lesestoff über die Freuden der Kita-Suche, über eine politische Taxifahrt im Sturm, die Berichterstattung über weiße Terroristen, über die Vorteile der ÖBB und Spaß mit Urologen.

Lieblingstweets – Oktober 2017

Kraut und Rüben! Auch im Oktober 2017 gab es wieder jede Menge bemerkenswerte Tweets, die es in die Lieblingstweets geschafft haben.
Ruhrpottjunge im Rheinland. Gewaltbereiter Pazifist. Entspannter Choleriker. Freund des gepflegten Kurzfilms und sinnvoll aneinandergereihter Buchstaben. Macht den Scheiß hier seit 2000 und denkt nicht daran, es bleiben zu lassen. Warum auch? Ach ja, der Name. Kommt aus dem Spanischen, bedeutet soviel wie "der Faule" und spricht sich el flocho. +

Heute gelernt: wp-config.php

Die wp-config.php ist eine ziemlich kleine, ziemlich mächtige Datei. Sollte man sich mal ein paar Minuten mit beschäftigt haben.

Heute gelernt: Wie die Karlsbrücke gebaut wurde

Dann können wir ja jetzt selbst so'n Ding bauen...

Heute gelernt: Wohnungen durchsuchen wie die Stasi

Wer schon immer wissen wollte, wie die Stasi Wohnungen durchsucht hat, kann sich einfach einen Lehrfilm aus den Achtzigern angucken.
UNO United Nations Vereinte Nationen

Heute gelernt: Weshalb Brasilien bei jeder UNO-Generalversammlung zuerst sprechen darf

Ab und an wird Einsatz belohnt. Auch bei der UNO.

Heute gelernt: Fluchen in Gebärdensprache

Man kann Leuten die Meinung nicht nur sagen, man kann sie ihnen auch zeigen. Ganz deutlich. Mit Gebärdensprache.

Will ich haben: An Illustrated Die Hard Christmas

Man kann seine Kinder nicht früh genug an diese Perle der Kultur heranführen.
Will ich haben: Der neue Millennium Falcon von Lego

Will ich haben: Der neue Millennium Falcon von Lego

Können Legosteine glücklich machen? Die 7541 Teile in diesem Monsterset des Millennium Falcon hier ganz bestimmt.
Will ich haben: Das historische Rathaus der Stadt Münster aus Lego

Will ich haben: Das historische Rathaus der Stadt Münster aus Lego

Fehlt noch ne kleine Figur von mir, die die Rathaus-Treppe fegt.

Will ich haben: Ein ausrollbarer Tisch

Ausziehen? Klappen? Langweilig! Ich will nen Tisch, den man ausrollen kann.

Will ich haben: Kleine tolle Planetenmodelle

Planeten! Ich will sie alle besitzen! Ehrlich!