Sie hören

„Weisst du was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein. Bei allem was du machst. Und wenns so richtig scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle wo, wo es am allerschönsten ist, da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment.“

Und zum Glück ist auch immer Musik da.

Sie hören: Pantera – Domination

Voll auf die Zwölf.

Sie hören: Placebo – The bitter end

Ja, die haben mehr als nur diesen einen Song.

Sie hören: Undeclinable Ambuscade – 7 Years

Klebriger Ohrwurm.

Sie hören: Arrested Development – Mr. Wendal

Damals auffer Couch.

Sie hören: Hiroshima Hearts – Four Steps Down

Es folgt ein kurzer Text ohne den Begriff Rockröhre.

Sie hören: Republica – Ready to Go

Je ne regrette rien.

Sie hören: Toni & Chris Cornell – Nothing compares 2 U

Kann man den Song noch trauriger machen?

Sie hören: Alanis Morissette – Joining You

Tausche Freund gegen Ohrwurm.