Lesestoff

Texte, die meine Zeit wert waren und euch vielleicht auch gefallen. Geschichten, Politik, Technik - viele sinnvoll kombinierte Buchstaben.

lesestoff

Lesestoff – Ausgabe 127

Diesmal mit folgendem Lesestoff: Die beeindruckende Rede eines Imams; wir lernen aus der Geschichte; Drogerieketten-Comedy; eine Rassistenreisegruppe; die Tiefen der Weltmeere als Buffet; der Wahnsinn nach dem Wahnsinn des Krieges.
lesestoff

Lesestoff – Ausgabe 126 – Physische Ausgabe: Wattenstadt

Ich habe Wattenstadt von Oliver Driesen gelesen und mag das Buch. Eine Empfehlung.
lesestoff

Lesestoff – Ausgabe 125

Diesmal mIt Lesestoff über einen schwarzen Musiker gegen den Ku Klux Klan und Ärzte, die über Impfungen reden.
lesestoff

Lesestoff – Ausgabe 124

Diesmal mit Lesestoff über die Angst der Menschen, die Rolle der Musik in der Jugend und den Humor der Deutschen.
lesestoff

Lesestoff – Ausgabe 123

Diesmal mit Lesestoff über Facebooks Team, das sich in Deutschland um gemeldete Inhalte kümmert.
lesestoff

Lesestoff – Ausgabe 122

Diesmal mit Lesestoff zum Datenschutz und damit verbundenen Überraschungen.
lesestoff

Lesestoff – Ausgabe 121

Diesmal mit folgendem Lesestoff: René schreibt sich zum Thema Trump einiges von der Seele.
lesestoff

Lesestoff – Ausgabe 120

Diesmal mit Lesestoff vom ollen Bisley und seinem schönen Gefühl sowie ein Interview mit dem Herrn Kiezneurotiker.
lesestoff

Lesestoff – Ausgabe 119

Diesmal mit folgendem Lesestoff: Das trostlose Hinterland der USA, Einblicke in den Bahn-Betrieb und ein Stinkefinger für hippe Arbeitgeber.
lesestoff

Lesestoff – Ausgabe 118

Diesmal: Interessantes über einen plötzlich sehr gefragten Planeten, eine launige Analyse des neuen Ikea-Katalogs und ein herrlich böser Rihanna-Konzertbericht.
lesestoff

Lesestoff – Ausgabe 117

Diesmal: Das Märchen von der auswirkungslosen Arbeit für die Stasi, der stinkende Kadaver der deutschen Popmusik, der Horror des Krieges im Lazarett, eine andere Sichtweise auf Bill Clinton und ein etwas anderes Bewerbungsschreiben.
lesestoff

Lesestoff – Ausgabe 116

Diesmal: Bizarre Nachwehen einer Erotikmesse, Nachrichtenterror im Gaga-Modus, belogene tote Soldaten, Büro-Wahnsinn, Frühsport und Wildschweine und die Größe einer fiktiven Welt.