Lesestoff

Texte, die meine Zeit wert waren und euch vielleicht auch gefallen. Geschichten, Politik, Technik - viele sinnvoll kombinierte Buchstaben.

lesestoff

Lesestoff – Ausgabe 115

Diesmal: Eine Erasmus-Liebe, Management und Wissenschaft, lange nicht gemeldet und unvollständige Erinnerungen ans Finale 96.
lesestoff

Lesestoff – Ausgabe 114

Diesmal: PR-Spam ohne Ende, Ärger über eine Hose, die Geschichte eines Fotos und Design-Entscheidungen und ihr Einfluss auf uns alle.
lesestoff

Lesestoff – Ausgabe 113

Diesmal: Ein durchgeknallter Vater und ziemlich viel Muhammad Ali.
lesestoff

Lesestoff – Ausgabe 112

Diesmal: Eine mediale Schlammschlacht, Kinder als hochwirksame Kotzezentrifugen und ein böses Beziehungsende mit sehr viel Alkohol.
lesestoff

Lesestoff – Ausgabe 111

Diesmal: Drei ballerbreite Jungs und ein Ford Granada, eine Region im Ausnahmezustand und balzende Bekloppte im Büro.
lesestoff

Lesestoff – Ausgabe 110

Diesmal: Superfood für Supermenschen und die zu erhaltende Würde eines Massenmörders.
lesestoff

Lesestoff – Ausgabe 109

Diesmal: Flatulenzen und Schweiß im Fitnessstudio und Diekmann auf der Titanic-Schlachtbank
lesestoff

Lesestoff – Ausgabe 108

Diesmal mit folgendem Lesestoff: Der Usprung eines Bildes, Recherche im Datenhaufen, eine eindeutige Ansage von Gott, die Schattenseite eines Porno-Sunnyboys und der letzte Kriegshäuptling.
lesestoff

Lesestoff – Ausgabe 107

Diesmal: Fürze und Beziehungen, Menschen unter Tage, Opas überfallen eine Bank, eine beunruhigende Taxi-Dystopie und der gierige Überwachungsstaat.
lesestoff

Lesestoff – Ausgabe 106

Diesmal: Gedanken über das Leben und Einblicke in eine Alternative, die für mich keine ist.
lesestoff

Lesestoff – Ausgabe 105

Diesmal mit folgendem Lesestoff: Es ist etwas faul im Staate Sachsen, bei Fernsehköchen sowieso, Bürobabys auf Bürobesuch und eine englische Lobpreisung der deutschen Sprache.
lesestoff

Lesestoff – Ausgabe 104

Diesmal: Hasskommentare und Reaktionen darauf, Erinnerungen eines Queen-Roadies, Peter Lustig und die Kinder und Erinnerungen an Clausnitz.