Thema: Wissenschaft

lesestoff

Lesestoff – Ausgabe 141

Diesmal mit Lesestoff über unseren leider sehr berechenbaren Verstand, über ein Problem, das sich beim Beamen ergeben könnte, über sehr seltsame gesellschaftliche Entwicklungen in Korea und auch über die Deutschen und die Autoindustrie.

Heute gelernt: Dies und das (Nachsitz-Ausgabe)

Wer dauernd alles zur Seite schiebt, muss ab und zu auch mal in den Ferien ran. Machen wir das Beste draus...
Kurzfilm: Die Schneider Krankheit

Kurzfilm: Die Schneider Krankheit

Die nächste Epidemie kommt bestimmt. Stelle sich die Frage, wie gut wir darauf vorbereitet sind. Hoffentlich besser als in diesem Kurzfilm.
Kurzfilm: The Constant

Kurzfilm: The Constant

Das Doofe an Zeitreisen ist, dass es so viele Probleme mit sich bringen kann. Ein Kurzfilm, in dem selbstverständlich nicht alles klappt.
lesestoff

Lesestoff – Ausgabe 137

Diesmal mit Lesestoff über einen leicht übermotivierten Sexpartner, eine der besten Folgen aus Star Trek TNG, einen fast vergessenen japanischen Helden, über unser einprogrammiertes Verfallsdatum, verräterische Drucker und über Menschen, die viel zu viel arbeiten.
lesestoff

Lesestoff – Ausgabe 135

Diesmal mit folgendem Lesestoff: Das bisschen Überwachung, Marathon in Nordkorea, schöner Sternentod, Neubewertung der Klassiker, das Hochstapler-Syndrom und ein fatales Finale.

Heute gelernt: Wie Solarzellen funktionieren

Nur weil man Solarzellen mittlerweile überall sieht, heißt das nicht, dass jeder weiß, wie sie funktionieren.

Heute gelernt: Es gibt ein Himmelsphänomen namens Steve.

Wie sollte man etwas so schönes denn auch sonst nennen?

Heute gelernt: Was passiert, wenn man seinen Kopf in einen Teilchenbeschleuniger steckt

Spoiler: Wenn man Glück hat, nicht wirklich viel.
Kurzfilm: Time Chicken

Kurzfilm: Time Chicken

Was war zuerst da, die Henne oder das Ei? Eine Frage, die in diesem Kurzfilm auch führende Hühnerwissenschaftler beschäftigt. Mit allen Konsequenzen.

Heute gelernt: Man kann den Unterschied zwischen kaltem und heißem Wasser hören

Wir konnte ich nur überleben, ohne das zu wissen?

Heute gelernt: Wie klein und unbedeutend sind wir eigentlich?

Eigentlich kann man beim Gedanken an die schiere Größe des Universums nur verrückt werden.