Wer in die medizinische Forschung geht, der will nicht selten etwas tun, etwas in Gang bringen, die Welt wenigstens ein klitzekleines bisschen zum Guten verändern. Das kann frustrierend sein, wenn man nicht voran kommt, weil es nicht klappt. Noch mehr sogar, wenn man ausgebremst wird. Wenn sonst niemand das Potential dessen sieht, was man da gerade auf die Gleise setzt.

Dann bleibt nur eins. Man packt seinen Kram zusammen, geht und startet neu durch, um der Welt das zu geben, was sie braucht und worauf sie wartet.

Und nein es muss natürlich nicht immer das Mittel gegen Krebs sein.

A dark comedy about the unintended consequences of chasing after the next big thing…

Kingpins ist ein Kurzfilm von Sean Brown.

(via https://www.shortoftheweek.com/2020/01/07/kingpins/)

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here