Im Bett ergeben sich die seltsamsten Gespräche. Man ist entspannt, kuschelig und fühlt sich wohl – da redet man schon mal ein bisschen anders als wenn man sich draußen am Altpapiercontainer im Hinterhof oder im Büro am Kopierer trifft. Liegt in der Natur der Sache.

Und gerade weil man manchmal ein bisschen derangierter in der Kiste liegt, ergeben sich Gespräche, die ein bisschen anders sind. Und das kann vieles heißen.

Im folgenden Kurzfilm geht es um etwas, das nicht da sein sollte. Verrät ja schon der Titel.

Nicole and Mark have horrifying pillow-talk.

It Crawled In Through The Window ist ein Kurzfilm von Isaac Ruth und Ali Petre.

(via filmshortage.com)

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here