Foto: Trojanisches Pferd in München

Nein, nix mit Fußball.

0
Kurzfilm: Trojanisches Pferd in München

Als ich 2007 in München war, stand aufm Königsplatz dieses grandiose Trojanische Pferd rum und ließ sich anstandslos fotografieren. Und ich alter Cretin hab heute erst recherchiert, was es damit eigentlich auf sich hatte. 

Ab 24. Juni 2006: Trojanisches Pferd auf dem Königsplatz

Die Städtische Meisterschule für das Holzbildhauerhandwerk an der Luisenstraße hat sich mit ihren Schülerinnen und Schülern an ein einzigartiges Projekt gewagt – den
Bau des antiken Trojanischen Pferdes in „Originalgröße“. So wurde ein sieben Meter hoher, sieben Meter langer und mehrere Tonnen schwerer hölzerner Koloss geschaffen.
Das Projekt entstand aus einer Zusammenarbeit mit der benachbarten
Staatlichen Antikensammlung und der Glyptothek am Königsplatz, die im Juli 2006 eine große Ausstellung zum Thema „Mythos Troja” eröffnen werden.
[…]
Zunächst einmal ging es darum, nach der ältesten Abbildung des Pferdes auf einer antiken, 2.700 Jahre alten Amphore Zeichnungen, Entwürfe sowie Holz- und Gipsmodelle zu entwickeln.
[…]
Das wahrhaft beindruckende Ergebnis dieser Arbeit wird ab 24. Juni 2006 auf dem Königsplatz zu bewundern sein.


Quelle: https://www.ganz-muenchen.de/freizeitfitness/2006/07/trojanisches_pferd_auf_dem_koenigsplatz/info.html

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here