Foto: Das Scheiße-Geschenk

Für dich nur das Beste! Eine Wand in Köln.

1

Graffiti, Grundsätzlich mag ich sie ja, manchmal gehen sie mir aber einfach nur auf den Sack. Kann ich in der Bahn zum Beispiel nicht mehr aus dem Fenster gucken, weil sich irgendwelche Ochsen einen auf ein einfarbiges Wholecar runterholen wollten, dann hab ich im Geiste schnell ne Autobatterie und ne Kneifzange zur Hand, um das mal in Ruhe auszudiskutieren.

Bei langweiligen und schäbbigen grauen Wänden allerdings kann ein bisschen Farbe nicht schaden. Je bekloppter, desto besser. Siehe oben. ;)

1 Kommentar

Du möchtest das kommentieren? Dann mal ran:

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein