David Schraven von CORRECT!V hat mich letztens angeschrieben und auf eine Umfrage aufmerksam gemacht, die sich dem aktuellen Stand der journalistischen NRW-Blog widmet. Man will sich einfach mal einen Überblick verschaffen. Dafür braucht man natürlich ein bisschen Aufmerksamkeit. Schließlich füllt sich so eine Umfrage nicht von selbst aus. 😉

Da helf ich doch gerne.

CORRECT!V und die „Ruhrbarone“ wollen herausfinden: Wie sieht die Netzöffentlichkeit in NRW eigentlich aus? Es geht nicht um Schminktipps oder Anleitungen für Minecraft. Wir reden hier von Angeboten, die im weitesten Sinne journalistisch sind; die sich mit lokalen und regionalen Ereignissen befassen oder mit spannenden Themen. Wir suchen Blogs oder Facebook-Seiten, die sich in NRW mit einer Stadt oder einem Anliegen auseinandersetzen.

Wo gibt es guten Online-Journalismus in NRW?

Wer nicht auf den Link klicken will, kann auch hier mitmachen. Warum? Weil’s geht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here