Manchmal weiß man ganz genau, was man will. Und eigentlich sollte man froh sein, wenn es so ist. Schließlich gibt es genug Menschen da draußen, die erst gar keine Ahnung haben, was sie denn eigentlich wollen und ziellos durchs Leben irren.

Das ist doch Scheiße.

Noch viel schlimmer ist es aber doch, wenn man zwar ganz genau weiß, was man haben will, aber gleichzeitig genau weiß, dass man es niemals bekommen wird. Niemals.

Was ist das bitte für ein Leben?

[rss](Kein Kurzfilm im Feed-Reader zu sehen? Dann einfach hier klicken und im Blog angucken!)[/rss]

Shudo ist ein Kurzfilm von To-Anh Bach, Charles Badiller und Hugo Weiss.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here