Jeder von uns hat so seine kleinen Geheimnisse, die er am liebsten auch ganz gerne für sich behalten würde. Da sind natürlich ziemlich unspektakuläre Dinge dabei, aber ab und an haben wir doch was im Keller, das vielleicht mehr ist als nur eine Leiche.

Dummerweise sind wir fast dauernd von anderen Menschen umgeben. Die haben nicht nur die Eigenschaft, andauernd über Sachen zu stolpern, die sie nichts angehen, sie suchen sogar danach und sind nicht einfach nur neugierig, sondern direkt penetrant.

Und je fieser das mehr oder weniger kleine Geheimnis ist, das wir verzweifelt verbergen wollen, umso wahnwitziger werden unsere Strategien, um es da zu lassen, wo es ist. Wir sollten uns nur selbst nicht allzu blöd dabei anstellen, sonst nutzt uns auch die Dummheit der anderen nicht wirklich.


[rss](Kein Kurzfilm im Feed-Reader zu sehen? Dann einfach hier klicken und im Blog angucken!)[/rss]

Werewolves ist ein Kurzfilm von Eric Kissack, von dem wir hier auch schon den Kurzfilm The Gunfighter gesehen haben.


Titelbild: Wolf designed by Benjamin Orlovski from The Noun Project. Lizenz: Creative Commons – Attribution (CC BY 3.0). Danke!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here