Kurzfilm: Fallen | Einfach fallen lassen

Pläne sind langweilig

1

Pläne sind ja gut und schön, vor allem, wenn sie funktionieren.
Was aber noch viel schöner sein kann, ist, wenn man sich einfach fallen lassen kann.

Zwar findet sich der Protagonist des folgenden Kurzfilms nicht freiwillig im freien Fall, aber er macht das Beste daraus. Er genießt es, solange es dauert.
Manchmal bleibt uns einfach nicht mehr übrig, als genau das zu tun.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

(Kein putziger Meteor im Feed zu sehen? Das Video gibt’s im Blog!)
Fallen ist ein Kurzfilm von Sascha Geddert und Wolfram Kampffmeyer.

Ich könnte mich auf den Kopf stellen, ich hab keine Ahnung mehr, bei wem ich diesen Film zuerst gesehen habe. Man möge mir verzeihen, dass die Angabe hier fehlt.

1 Kommentar

Du möchtest das kommentieren? Dann mal ran:

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein