Eigentlich kriegen wir nur eine belanglose Unterhaltung mit. Nix von Belang. Wir sehen auch nur ein paar Kleinigkeiten. Details. Mehr nicht.

Und doch kriegen wir in nichtmal drei Minuten eine große Geschichte erzählt. Eine, in der es um Ambitionen und Hoffnung geht, um Fortschritt und Forschung. Große Sprünge und harte Landungen. Enttäuschungen, Verzweiflung und Aufgabe.

Und da will man ja nicht unnötig vorgreifen.

A short film exploring the longevity and limitations of artificial intelligence, and the loneliness of deep space.

While You Were Sleeping ist ein Kurzfilm von Charlie Stewart.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here