Oh, wie ich es hasse. Da stolpert man über einen wirklich tollen Kurzfilm und dann ist der nur ein paar Tage verfügbar. Gut, es gibt da diese Branchenrituale und gerade wenn das Ding für nen Oscar nominiert ist, kann ich verstehen, dass man hier auch ganz genau mitspielt. Was den Oscar angeht drücke ich jedenfalls die Daumen. Also: am besten direkt angucken.

Arbeitsethos. Total toll, total wichtig. Persönliche Befindlichkeiten hinten anstellen und die eigene Arbeit bestmöglich erledigen, so dass sie alle zufrieden sind. Kunden, Auftraggeber, Kollegen

Alle verlassen sich auf einen, darauf, dass man seinen Job macht.

Dumm nur, wenn dann doch etwas dazwischen kommt. Wenn die Vorschriften und Ansprüche plötzlich keine Rolle mehr spielen. Wenn da jemand ist, der das alles egal werden lässt.

Noch dümmer, wenn sie es nicht weiß. Doch man kann sie es ja wissen lassen…

Two conference interpreters find out that only one person is listening to their channel.

Chuchotage ist ein Kurzfilm von Barnabás Tóth.

Sollte Chuchotage nicht mehr online sein oder ihr direkt den nächsten tollen Kurzfilm sehen wollt, kann ich diesen hier wärmstens empfehlen:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here