Warum sind wir eigentlich immer so wahnsinnig vernünftig? Warum planen wir alles haarklein und bis ins letzte Detail durch? Immer wieder neu. Mit immer mehr und immer neuen Zielen, die dann doch wieder nur Etappen auf dem Weg zur nächsten großen Station sind.

Warum bleiben wir nicht bei der Idee, die wir damals mal hatten? Damals, als wir noch jung und naiv und ahnungslos waren. Und eigentlich doch auch glücklich. Glücklich und zufrieden.

Warum haben wir das hinter uns gelassen? Und wann genau eigentlich? Wer hat uns dazu gezwungen, unser Leben mit Realpolitik durchzuregieren hnd alles dem Primat der Ratio zu unterwerfen?

Sind wir wirklich so weit? Haben wir den letzten Schritt gemacht? Weg von dem, der wir mal waren. So weit weg, dass wir unsere alten Träume schon nicht mehr sehen können?

Eins ist klar. Wenn wir uns jetzt nicht umdrehen und wenigstens einen Blick riskieren, dann machen wir‘s eh nie mehr.

Wir müssen uns nur endlich trauen. Jetzt.

(Here‘s the Plan) Este es el Plan ist ein Kurzfilm von Fernanda Frick.

➔ herestheplanfilm.com

➔ facebook.com/herestheplanfilm

(via shortoftheweek.com)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here