Manche Menschen machen um ihre Verlobung ein riesiges Bohei. Noch nicht mal um die Verlobung selbst, sondern um den Antrag.

Da wird Wochen im Voraus jedes noch so kleine Detail geplant. Ein Plan nach dem anderen wird verworfen, modifiziert und schlussendlich dann doch in Gang gesetzt. Alles soll perfekt sein.

Und alles wird perfekt sein. Alles passt, alle sind auf Position, alle halten sich ans Timing. Es wird toll, wunderbar und definitiv unvergesslich.

Es darf halt nur nichts mehr dazwischen kommen.

The Proposal ist ein Kurzfilm von Ian Robertson.

(via shortoftheweek.com)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here