Wer schon mal Angst hatte, der weiß, dass man in einer solchen Situation durchaus dazu neigen kann anders zu reagieren als normalerweise. Das wird noch verstärkt, sobald nicht nur wir sondern auch unser Nachwuchs bedroht ist.

Ist es erst so weit gekommen, schalten wir um in den gnadenlosen Beschützermodus. Wer uns jetzt in die Quere kommt, hat nicht nur Pech, sondern auch ein nicht zu unterschätzendes Problem.

Vernunft? Braucht niemand zu erwarten. Gnade? Zurückhaltung vielleicht? Jetzt macht euch nicht lächerlich.

Wer Kinder hat, kann eventuell nachvollziehen, wie man sich selbst ab und zu dabei ertappt, dass man viel angespannter ist als man eigentlich selbst für vernünftig hält und sich unbewusst für Gefahrensituationen bereit macht, die niemals eintreten werden.

Hoffentlich.

Porcupine ist ein Kurzfilm von Clifford Miu.

(via shortoftheweek.com)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here