Es gibt Sachen, die sollte man einfach lassen. Sie sind einfach viel zu gefährlich. Nicht nur für einen selbst, sondern auch und ganz besonders für die Menschen um uns herum.

Natürlich können wir unsere Gründe haben, dergleichen zu tun. Gründe fallen uns immer schnell ein. Ist aber alles Mumpitz, denn es gibt keine Rechtfertigung.

Es ist einfach falsch. Man bringt keine Leute um. Egal, was sie gemacht haben. Und man schreibt keine SMS am Steuer. Egal, wie dringend es ist.

[rss](Kein Kurzfilm im Feed-Reader zu sehen? Dann einfach hier klicken und im Blog angucken!)[/rss]

The Assassination ist ein Kurzfilm von Adam Hashemi, der hier mit The Party schon einen sehr ähnlichen Kurzfilm abgeliefert hat, was aber daran liegt, dass beide Teil derselben Kampagne sind.


Das Titelbild basiert auf: pretentious prick. Autor: Michael Pollak. Lizenz: CC BY 2.0. Danke!

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here