Ich war nie der große Nirvana-Fan und hatte deshalb mit den ganzen Bekloppten, die Courtney Love für die neue Yoko Ono gahelten haben, nix am Hut. Sicher, die Dame hat derbe einen an der Waffel – da müssen wir nicht drüber reden. Sie hat mit ihrer Band aber ein paar grandiose Songs aus dem Ärmel geschüttelt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Du möchtest das kommentieren? Dann mal ran:

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein