Blogs? Links? Blogroll? Aber nur vom Feinsten!

Eigentlich nur ein Hinweis auf meine Blogroll, der aber irgendwie ein Text übers Bloggen geworden ist. Nur für euch.

8

Eine Blogroll? Was ist das denn bitte?! Bzw. was war das denn?

Leider ist es ja wirklich so, dass die gute alte Auflistung der eigenen Lieblingsblogs auf einer gesonderten Seite oder in der Sidebar schon lange nicht mehr zum Standard zu gehören scheint. Finde ich ehrlich gesagt nicht nur schade, sondern auch ziemlich scheiße.

Warum?

Bloggen ist ein permanentes Geben und Nehmen. Weitergeben und aufbereiten. Umdeuten, weiterspinnen, remixen, teilen. Wiederkäuen ohne Reue und ohne Sodbrennen.

Das funktioniert aber erst so richtig, wenn wir auch zeigen, was uns wichtig ist, was wir mögen und selbst jeden Tag lesen, gucken und lieben. Nicht jeder, der hier auf unsere tollen Blogs kommt, die im Epizentrum unserer persönlichen Filterblase stehen, kennt sich blind im Netz aus. Nicht jeder fühlt sich hier so zuhause, wie es für uns selbstverständlich ist. Wir haben doch auch irgendwann mal angefangen. Haben uns von Seite zu Seite gehangelt, als es noch surfen hieß und haben dabei immer mehr entdeckt. Massenhaft Schrott und Dreck, aber auch all die tollen Seiten, die Perlen und Zeitfresser, die wir mit der Zeit lieben gelernt haben und die uns dann irgendwann auch dazu gebracht haben, es auch mal selbst zu versuchen.

Sachen ins Internet schreiben. Das haben wir uns nicht selbst ausgedacht! Andere haben uns dabei geholfen. Leute, die vor uns da waren, die mit uns zusammen angefangen haben, bei denen wir gelesen haben, die bei uns kommentiert haben. Mit denen zusammen wir in dieses Internetdings reingewachsen sind.

Und all diese Blogs, die sollten wir nicht für uns behalten in unseren prall gefüllten Feedreadern, aus denen wir uns die Rosinen rauspicken und weiterverwursten. Nein, wir sollten sie jedem zeigen. Warum? Weil sie es verdient haben. Weil sie toll sind. Und weil sie wichtig sind. Für uns. Für mich.

Vielleicht gefallen meine Lieblingsblogs nicht jedem. Mein Blog aber auch nicht. Soll es auch gar nicht. Aber wer das hier mag, der hat vielleicht auch Spaß an all den Blogs, die ich selbst so gerne mag, dass ich sie hier in meiner eigenen kleinen Krawallpublikation sammle und verlinke und präsentiere.

Und vielleicht bringt eines von diesen anderen Kleinoden der Webwelt ja einen meiner Leser auch dazu, selbst mit dem Bloggen anzufangen. Und wer weiß, vielleicht wird daraus ja sogar mein neues Lieblingsblog. Und wo landet das dann? Ganz genau:

Hier, in meiner Blogroll!

Ich hab diese Blogroll auch schon immer, aber wie es immer so ist – man vernachlässigt die tollsten Sachen immer mal wieder. Und deshalb hab ich den Artikel von meinem Nachbarn Chris gebraucht, der seine eigene Blogroll neu aufgesetzt hat, damit wir alle was davon haben.

Und genau so sollte es sein.

PS: Ich sollte noch sagen, das meine Blogroll niemals fertig ist. Ich vergesse immer wieder, tolle und wichtige Blogs, die ich jeden Tag lese, reinzupacken oder hab keine aktuellen Screenshots. (Ja, mit Screenshots. Warum sollte ich es mir auch leicht machen?) Wenn also jemand fehlt, seid nicht sauer, sondern schmeißt mir einen Kommentar oder eine Mail an den Kopf. Soll ja helfen. 😉


Das Titelbild basiert auf Favorite 2 Icon und Link 2 Icon von iconmonstr.com. Danke!

8 KOMMENTARE

  1. Also ich würde die Blogroll bei Dir auch unter „linkTipps“ in der Hauptnavigation suchen. Wie wäre es denn, wenn Du diese als Menüunterpunkt mit einbaust. Macht doch Sinn. Mein Blogroll – weil es mir genauso geht wie Dir – habe ich im Footer untergebracht. Da ist auch immer schön Platz für sowas.

    • Hey mo, danke für den Hinweis.
      Wollte das Menü eh noch ein bisschen umstellen, aber manchmal brauch ich nen kleinen Schubser. 😉

      Hab jetzt mal den Übersichtsseiten für die LinkTipps einen kurzen Erläuterungstext vorangestellt – inklusive Hinweis auf die Blogroll, die es zusätzlich auf die oberste Menü-Ebene geschafft hat.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here