Wer etwas zu sagen hat, macht den Mund auf und sagt es. Manchmal ist die große weite Welt um uns herum eigentlich gar nicht so kompliziert, wie wir immer denken. Gerade, wenn es darum geht, uns Gehör zu verschaffen, könnte es nicht einfacher sein. Aber ist es das wirklich? Kann jeder von uns einfach jederzeit aufstehen und sagen, was ihm auf der Zunge liegt? Hat wirklich jeder von uns eine Stimme?

Dummerweise ist es nicht ganz so simpel, denn nicht jeder kann seine Meinung kundtun. Nicht jeder, der etwas zu sagen hat, hat auch eine Stimme.

Wir sollten uns nur nicht damit abfinden und um unsere Stimme kämpfen – uns Gehör verschaffen. Auch, wenn das manchmal nur funktioniert, wenn wir bereit sind, große Opfer zu bringen. Manchmal muss es wehtun.


[rss](Kein Kurzfilm im Feed-Reader zu sehen? Dann einfach hier klicken und im Blog angucken!)[/rss]

Mute ist ein Kurzfilm von Job, Joris & Marieke.

Website zum Film: jobjorisenmarieke.nl/mute

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here