Mit Beziehungen ist es so eine Sache. Sie sind zerbrechlich. Wenn wir sie nicht immer behüten und auf sie aufpassen, können sie eines Tages zerbrechen. Selbstverständlich halten sie durchaus einiges aus und können mit uns zusammen durch dick und dünn gehen. Aber ein falsches Wort zur falschen Zeit, eine unbedachte Handlung oder aber auch einfach nur Pech und wir riskieren zumindest, alles zu verlieren.

Aber wir können uns anstrengen, aufpassen und noch so viel Zeit und Energie investieren, irgendwann ist der Zeitpunkt gekommen, an dem es nicht mehr geht. Weil einer von beiden gehen muss. Für immer.

Was dann? Einfach so weitermachen wie immer?

Love’s Routine ist ein Kurzfilm von Shirlyn Wong, die den Dreh mit Willem Dafoe gewonnen hat. Mehr Details dazu auf der Wettbewerbsseite, wo auch die anderen beiden Gewinnerfilme zu sehen sind und im Netzfilmblog, wo ich den Kurzfilm gefunden habe.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here