Verdammt harte Nummer

3

Ich geb’s ja zu, Fernsehen ist nicht immer langweilig und öde. Wenigstens in anderen Teilen der Welt werden die Zuschauer mit intelligent gemachter Unterhaltung verwöhnt, die den Zuschauer fordert, statt ihn zu verblöden. Sensibel wird sich manchem Themenbereich genähert, der bei uns nur platt abgehandelt wird oder marktschreierisch in den Äther gebrüllt wird. Auch vom ethischen Standpunkt her sind uns viele Fernsehnationen weit voraus. Tabus werden nicht absichtlich und effekthaschend gebrochen. Die Würde unfreiwillig in Szene gesetzter Menschen wird nicht mit Füßen getreten und sie werden so behandelt, wie man selbst behandelt werden möchte: respektvoll.
Es gibt natürlich auch interessante Ausnahmen wie diese hier:
Kurz zum Inhalt: In einer mexikanischen Show à la Verstehen Sie Spaß? wird eine Soap-Darstellerin vor versteckter Kamera verarscht, indem ihr vergegaukelt wird, sie würde einen vermissten Mitarbeiter finden…

#Update: Der Inhalt ist leider mittlerweile offline und nicht mehr zu finden.

Meine Fresse, was dreht die Kleine ab! Vor allem die Kommentare sind ja mal nicht zimperlich. Bin ja mal gespannt, wann wir sowas hier bei uns auch haben. Oder hab ich das nur verpasst??

3 KOMMENTARE

  1. Verstehen Sie Spaß? – eine Nummer härter……

    Das ist wirklich krass! Eine junge Dame wird bei einer mexikanischen Version von “Verstehen Sie Spaß?” übelst reingelegt: Sie entdeckt zufällig einen Mitarbeiter, der schon seit Tagen vermisst wird… aber seht selbst:

  2. des ist ne stufe zu krass. Ich hätte mir ja schön nen Attest besorgt und die Produktionsfirma verklagt. Psychische Dauerschädigung bringt bestimmt so einiges… :-) wie du mir so ich dir ne?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here