Glück muss man haben. Einfach nur mal Glück. Aber was ist Glück denn bitte? Einfach die Abwesenheit von Pech? Oder muss da schon mehr passieren? Kann man das planen? Wie soll das gehen? Und wie um alles in der Welt kann man es erzwingen? Ziert es sich etwa?

Grau ist alle Theorie und eigentlich auch scheißegal, denn Marlo, die leidgeprüfte Protagonistin unseres Kurzfilms hat tatsächlich Glück. Lang ersehnt und dennoch unverhofft. Ganz bestimmt auch schon lange mal verdient.

Und was, wenn der geschenkte Maul Mundgeruch hat?

Looking to escape her monotonous day to day life and the small town of Cedar Bluff, Marlo’s luck soon changes when she finds a set of keys at the bottom of a motel pool.

Cedar Bluff ist ein Kurzfilm von Jesse Scimeca.

(via https://filmshortage.com/dailyshortpicks/cedar-bluff/)

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here