Manchmal macht man sich die abstrusesten Gedanken. Wirre Gedanken, was einem alles passieren kann. Abwegige Vorstellungen davon, welche absonderlichen Abscheulichkeiten das Leben für einen parat hält.

Alles harmlos. Man kommt ja doch nicht drauf und ahnt nicht im Ansatz, welch fürchterbares Ende einen dann doch ereilen wird.

A man destroys the nest of an unknown creepy creature. But it’s not the most horrible creature he will meet tonight.

The Surrogate ist ein Kurzfilm von Stas Santimov, der hier vor drei Jahren schon mal mit dem Musikvideo zu Regenerative Being von Eluvium in der wöchentlichen Linksammlung vertreten war.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here