Hat man etwas, für das es sich zu kämpfen lohnt, dann soll man das tun. Visier hoch, Helm am besten ganz ab und mit wehenden Fahnen hinein ins Getümmel. Weder Angst vor Tod noch Teufel und immer feste drauf, schließlich ist im Krieg und in der Liebe alles erlaubt. 

Oder? Nein. 

Es gibt Sachen, die macht man einfach nicht. 

Upon discovering that the management is closing down the factory, a desperate employee kidnaps the toddler of the director in order to negotiate.

Little Hands (Les petite mains) ist ein Kurzfilm von Rémi Allier.

(via shortoftheweek.com)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here