Immer wenn einem mal wieder die Akkus sagen, dass sie nicht mehr können, wünscht man sich eine etwas potentere Energiequelle. Ein Stern wäre ganz praktisch. Jedenfalls sollte so eine Gaskugel genug Energie für die nächsten paar Milliarden Jahre haben. Also bauen wir uns doch einfach mal ne Dyson-Sphäre. In der Zwischenzeit können wir uns ganz in Ruhe überlegen, was wir danach machen…

If humans want to expand into space, it will take us incredible amounts of energy. How do we do that? Easy: we will just use the sun’s energy by realizing the most ambitious construction project in history. This is how it works.

(via mindsdelight.de)


Das Titelbild basiert auf einem Foto von Glen Noble. Lizenz: CC0 1.0. Danke!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here