Wie ich die Nummer meiner Frau damals gekriegt hab? Ich hab ne Freundin gefragt. Hätte ich natürlich auch selbst machen können, aber ich war zu blau, zu blöd und vielleicht ja auch ein kleines bisschen zu schüchtern, um im richtigen Moment zuzuschlagen. 

Heute is das ja alles anders. Man geht mit der Zeit, ist – warum auch immer – immer noch bei Facebook und kann dieses nach verpasster Gelegenheit einfach wie ein Melderegister nutzen, um kurz ne Nachricht zu tippen. 

Zukunft ist gut für alle. 

Das Spielchen macht aber längst nicht (mehr) jeder mit. Und wer rechtzeitig fragt, kriegt vielleicht eine dieser Visitenkarten zugesteckt, von denen Oma damals immer erzählt hat. 

Das muss aber nicht heißen, dass man damit irgendwie am Ziel wäre oder das hier jemand auf die Segnungen der modernen Kommunikationstechnik verzichtet.

Au contraire. 

Getting ahold of someone is harder than you think.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Call Me ist ein Kurzfilm von Nick Smith.

(via qwergelesen.de)

Du möchtest das kommentieren? Dann mal ran:

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein