Ist man erstmal ne Weile zusammen, verziehen sich mit der Zeit langsam die rosa Nebel, die zu Beginn all die Ecken und Kanten, Falten, Risse und Narben gnädig verschleiert haben.

Dabei sind genau das die Sachen, die uns eigentlich wirklich ausmachen. All die Kleinigkeiten, aus denen das Mosaik unserer Persönlichkeiten zusammengesetzt sind und die man erst wirklich sieht, wenn man genauer hinguckt.

Aber darum geht‘s doch auch. Das müssen wir in Kauf nehmen, wenn wir mit den echten Menschen und nicht irgendwelchen Mogelpackungen zusammen sein wollen.

Sonst wär‘s doch auch langweilig.

An animated kitchen sink drama, following Phil and Judy as they go through a tough part of their relationship. It’s got highs and lows, love and laughter, danger, tension, a boozer, a bisto mug, a few good scoldings, and a werewolf… what more do you need?

Let’s Get Take Away ist ein Kurzfilm von Perrie Murphy, von dem ich hier vor gerade mal fünf Jahren den feinen This is Colin gezeigt habe.

Kurzfilm: This is Colin | Lasst alles raus!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here