Letztens hatte ich hier im Lesestoff noch einen Text darüber, wie die KVB ihre Ansagen erstellt und in alle Busse und Bahnen kriegt. Heute gucken wir uns mal an, wie sowas woanders gemacht wird.

Es ist nämlich nicht einfach damit getan, die Texte einzusprechen und die Dateien zu verteilen. Nein, man darf eine ganz wichtige Komponente nicht verlassen: die Magie.

Nennt es wie ihr wollt – Magie, Stimmung, Atmosphäre. Einfach nur ne Durchsage kann jeder. Und das kann nix. Da ist kein Wiedererkennungswert, die Leute sprechen nicht drüber, das vergisst man direkt wieder.

Hier ist das anders, viel emotionaler. Das sind Durchsagen, wie wir sie kennen und lieben.

First ever behind-the-scenes look into the peculiar world of the New York MTA’s baffling subway announcements.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Signal Problems ist ein Kurzfilm von Adam Volerich.

(via filmshortage.com)

Du möchtest das kommentieren? Dann mal ran:

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein