Wenn einem die EC- und Kreditkarten geklaut wurden, geht’s erstmal ans Telefon. Schließlich will man ja, dass keiner, schon gar nicht dieses diebische Arschloch, jetzt auf große Einkaufstour gehen kann und wir das hinterher bezahlen müssen.

Normalerweise darf man sich dann miese Warteschleifenmusik anhören, die einem das Gehirn ganz langsam und nachhaltig weichkocht. Normalerweise, denn in diesem Kurzfilm ist längst nicht alles normal und so erweist sich die Beschallung während der Wartezeit als durchaus nützlich für uns Zuschauer bzw. Zuhörer.

All shook up ist ein Kurzfilm von Eva Michon.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here