Es ist wie immer: Sonntag ist Zeit für Buchstaben und frischen Lesestoff. Und damit es niemand an Nachschub mangelt, gibt es heute 5 Artikel, die sich durchaus lohnen. Dann mal ran.

Germanys Next Kitakind

Argh!
    ↳ Mit Kindern weitet sich die Kampfzone. Es gibt Paare, die, sobald sie sich dazu entschlossen haben, die Verhütung einzustellen, sogleich in jede Kita in ihrem Kiez einmarschieren.
Anzahl Wörter: 1343
URL: http://www.zeit.de/zeit-magazin/leben/2017-09/kita-kitaplatz-suche-berlin-eltern


Für 700 Euro im Taxi durch den Sturm – mit einem AfD-Wähler

So ne Fahrt kann durchaus lang werden, aber das schien ja recht unterhaltsam gewesen zu sein.
    ↳ Kurz vor dem Elbtunnel fängt Mehmet wieder mit der AfD an. „Ich kann ja nächstes Mal was lesen, bevor ich wählen geh“, sagt er. „Es muss ja nich‘ immer AfD sein.“ Wir lachen, aber das war kein Witz. „Ich bin Iraner, aber ich hab nichts gegen Schwule“, sagt Mehmet ernst.
Anzahl Wörter: 155
URL: http://www.bento.de/gefuehle/sturmtief-xavier-von-dortmund-nach-hamburg-im-taxi-mit-vier-fremden-1743575/


The White Privilege of the “Lone Wolf” Shooter

Kommt hin.
    ↳ Last night, the United States experienced the deadliest mass shooting in modern American history. At least 58 people are dead and over 500 more wounded. No, that’s not a typo: More than 500 people were injured in one single incident.
Anzahl Wörter: 962
URL: https://theintercept.com/2017/10/02/lone-wolf-white-privlege-las-vegas-stephen-paddock/


Das macht die ÖBB in den Bahnhöfen besser

Vor allem fehlen uns hier Gepäckabteile, wie ich sie im Winter in Österreich gesehen habe. Mehrere Koffer und ein Zwillingskinderwagen waren plötzlich kein Problem mehr.
    ↳ Mein Sommerurlaub ging in diesem Jahr in die österreichische Hauptstadt Wien. Für mich war es das erste Mal in dieser tollen Stadt. Auch konnte ich zum ersten Mal die Bahnhöfe in Österreich genauer unter die Lupe nehmen.
Anzahl Wörter: 881
URL: https://derbloggendebahner.de/unterschied-bahnhoefe-oesterreich-deutschland/


10 Fragen an einen Urologen, die du dich niemals trauen würdest zu stellen

Schon im Wohnheim war es Gold wert, durchgeknallte Medizinstudenten im Haus zu haben.
    ↳ Volker Wittkamp, 33, hat in seinem Leben über 6.000 Penisse in der Hand gehabt—von Berufs wegen. Nachdem er als Indie-DJ und Weinverkäufer gejobbt hatte, arbeitete er fünf Jahre lang in einer urologischen Klinik bei Köln, anschließend machte er seine Facharztprüfung als Urologe.
Anzahl Wörter: 1281
URL: https://www.vice.com/de_at/article/nnmwb7/10-fragen-an-einen-urologen-die-du-dich-niemals-trauen-wuerdest-zu-stellen


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here