Kinder und das Leben sind ne tolle Kombination. Die Kurzen stehen vor diesem riesigen Haufen an Zeit, den sie in aller Ruhe hochkrabbeln können und wir stehen daneben und möchten ihnen dabei helfen, hoch zu kommen. Manche würde vielleicht sogar gerne schieben oder ziehen, um die Kinder möglichst schnell auf die eigene Höhe zu holen. Das geht aber nicht. Glücklicherweise nicht.

Wir sind nun mal älter und werden dem Nachwuchs immer einiges an Erfahrung voraus haben. Das liegt eigentlich in der Natur der Sache, denn jeder macht seine eigenen Erfahrungen. Die einen früher, die anderen vielleicht auch mal ein bisschen später. Irgendwie gleicht es sich nicht nur alles aus – am Ende ist es fast schon egal.

Man kriegt jedenfalls keinen Sonderpreis dafür, dass man besonders früh schon besonders erwachsen war. Und auch Themen wie Leben und Tod müssen wir erst, nun ja, erleben, bevor wir uns weitergehende Gedanken dazu machen können. Da kann man als wohlmeinender Papa sonstwas erzählen…

The Hamster ist ein Kurzfilm von Ryan Barger. Die Erzählstimme gehört übrigens Lance Henriksen.

(via filmshortage.com)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here