Wie geht man eigentlich damit um, wenn einem in der Schule jemand das Leben zur Hölle macht? Wenn man nicht mehr weiß, was man machen soll und keine Ahnung hat, wie das Ganze weitergehen soll?

Soll man die fiesen Typen einfach gewähren lassen oder soll man sich wehren und ihnen alles entgegensetzen, das man hat? Oder soll man darauf vertrauen, dass sich die Dinge schon irgendwann und irgendwie von selbst regeln werden, wenn die Typen, die einem zusetzen, ihre Nase einmal zu oft in fremde Angelegenheiten stecken und es einfach übertreiben?

Es kommt wohl auf einen Versuch an…

[rss](Kein Kurzfilm im Feed-Reader zu sehen? Dann einfach hier klicken und im Blog angucken!)[/rss]

Meat Locker ist ein Kurzfilm von Malcolm Badewitz.

(via filmshortage.com)


Das Titelbild basiert auf: Photo – Lockers Galore. Autor: Tyler Nienhouse. Lizenz: CC BY-SA 2.0. Danke!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here