LinkTipp: Spurious Correlations

Wenn man erstmal genug Daten hat, kann man wirklich alles reininterpretieren.

2

Der Filmfreund mit Niveau hat es natürlich schon länger geahnt, aber sobald Nicolas Cage mehr Filme dreht, ertrinken auch mehr Menschen in Pools.

Und auch besorgte Mütter lagen richtig. Und wenn wir uns mit Käse vollstopfen, schlafen wir so unruhig, dass wir uns in unseren Bettlaken nicht nur verheddern, sondern auch noch damit erwürgen.

Klingt logisch, oder? Hat nur leider (Oder zum Glück?) nichts miteinander zu tun. Wobei ich mir bei der Sache mit Hundeblick-Cage nicht ganz sicher bin. Ist vielleicht ganz gut, dass meine Filmfreunde keinen Pool zuhause haben.

Tyler Vigen hat noch ein paar (aktuell 47.541 Stück) solcher Korrelationen gesammelt, es lohnt sich also definitiv da mal reinzuschauen. Da dürfte für jeden Geschmack was dabei sein.

LinkTipp: Spurious Correlations

2015-06-26_screenshot_spurious-correlations_nicolas-cage_pool-drownings

2015-06-26_screenshot_spurious-correlations_cheese-consumption_death-by-bedsheets


Titelbild: Link 2. Autor: iconmonstr.com. Lizenz: hier klicken. Danke!

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here