Wenn man nachts nach oben guckt, sind da nicht nur Sterne, sondern auch massenhaft Satelliten, die wir selbst da hoch geschossen haben. Momentan wohl so um die 1200 Stück von den Dingern, wenn man der Union of Concerned Scientists glaubt. Ja, die heißen wohl wirklich so. :)

Die Daten haben sich die Leute bei quartz geschnappt und eine tolle Visualisiertung gebastelt, die mal schön vor Augen führt, in welcher Höhe eigentlich was am Himmel hängt.

Ich liebe es, wenn Daten so anschaulich aufbereitet werden. Mehr davon!

LinkTipp: This is every active satellite orbiting earth

Hier mal ein klitzekleiner Ausschnitt. Sollte man sich aber unbedingt in groß angucken!

2014-11-17_screenshot_satelliten_quartz

Titelbild: Link 2. Autor: iconmonstr.com. Lizenz: hier klicken. Danke!

Du möchtest das kommentieren? Dann mal ran:

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein