Die meisten Gesellschaften nehmen sich in der Regel selbst ziemlich wichtig und halten sich für alternativlos. Sie sind der Hüter der einzig wahren Lebensweise. Ihre Kultur ist bewahrenswert. Ihre Arbeit ist wichtiger. Ihre Werte sind überlegen. Und sie wollen wachsen. Ihr Wachstum ist das einzige Ziel, dem sie alles andere unterordnen.

Der Putzger ist voll von solchen Kulturen und ihren maximalen Ausbreitungen. Die allermeisten sind schon lange wieder weg, von vielen vergessen und von niemandem vermisst. Es ist, als wären sie niemals da gewesen.

Eine war schon immer da und hat alle anderen überdauert. Von allen gefürchtet, von allen gehasst. Ständig wachsend.

Aber eines Tages wird es vermutlich passieren, aus heiterem Himmel. Es wird der Anfang vom Ende sein.


(Kein Kurzfilm im Feed-Reader zu sehen? Dann einfach hier klicken und im Blog angucken!)

It’s Payback Time ist nicht nur ein Kurzfilm von Smith & Foulkes, sondern ein Werbeclip für einen Spendenmarathon auf Channel 4 Television.


Titelbild basiert auf: Small cell carcinoma, combined, with squamous cell carcinoma Case 119. Autor: Yale Rosen. Lizenz: CC BY-SA 2.0. Danke!

1 KOMMENTAR

  1. This Way Up

    Über den Tod macht man keine Witze. Nur besonders verwegene oder respektlose Menschen machen sich über den Tod lustig und lachen ihm ins Gesicht. Auf einer Trauerfeier zu grienen gehört sich bei uns nicht, egal was der Verstorbene für ein Spaßvogel war…

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here