Kurzfilm: Cart – The Film

Von Einkaufswagen und Helden

2

Es ist ein bisschen so wie mit Socken. Man weiß einfach nicht, wohin sie verschwinden. Oder wie sie verschwinden. Ganz zu schweigen davon, dass man meist keinen Schimmer hat, wieso sie genau dort wieder auftauchen, wo man sie dann später findet.

Auch Einkaufswagen führen ein Eigenleben. Das mag nicht ganz so kuschelig wie das einer durchschnittlichen Socke sein, die einfach noch ein paar Extrarunden im Trockner dreht, aber dafür ist es mitunter wesentlich aufregender. Und manchmal, ganz selten vielleicht, da ist es heldenhaft.


(Wer im Feed kein Video sehen kann, sollte mal im Blog vorbeischauen…)
(via Jeriko)

Cart ist ein Kurzfilm von Jesse Rosten.

Und ja, ich weiß, dass hier in letzter Zeit fast nur noch bewegte Bilder zu bestaunen sind. Aber wenn ich doch so schönes Zeug finde… ;-)
Das ein oder andere ohne Play/Pause-Knopf ist noch in Vorbereitung. Weiterhin gilt jedoch: Wer Stoff für meine Kurzfilmsucht hat, möge sich bemerkbar machen!


Titelbild: Shopping Cart. Autor: Fernando Vasconcelos, from The Noun Project. Lizenz: CC BY 3.0.

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here