Fotos aus Paris

Hach.

11

Bei dem beschissenen Wetter hier in Münster kann man nicht anders als in Fotos schönerer Tage zu wühlen. Zwar hat’s in Paris im Januar auch nicht wirklich optimales Fotowetter gegeben, aber für den ein oder anderen Schnappschuss hat’s dann doch noch gereicht.

Mittlerweile keimt in mir allerdings langsam aber sicher der Wunsch nach einer besseren Kamera, bin ja schon neidisch auf den Onkel Crosa. Aber so lange, bis das auf der Wunschliste nach ganz oben gerückt ist, muss halt die sechs Jahre alte kleine Fuji Finepix 2600Z noch genügen.

2008-02-13_paris2

11 KOMMENTARE

  1. Wenn Du soviel Zeit zum Fotogucken hast und das Wetter tatsaechlich so beschissen ist, dann schau doch mal bei mir auf dem blog vorbei. Da geht’s nach Yucatán.
    LG

  2. @Christian (1):
    Hab deine Fotos doch längst gesehen. ;-) Lass das doch nicht aus den Augen!

    @brenna und christian (2):
    Danke fürs Lob. Genau so sollte das Bild auch rüberkommen.

  3. @crosa:
    Sowas ist natürlich immer Scheiße. Meine Freundin wurde auch grade bei ebay von so nem Bengel verarscht. Was die Kamera angeht: bin ja mal gespannt auf die Mail, aber verschenken wirste das Schätzchen wohl nicht, oder? ;-)

  4. Hat sich alles gegeben. Das Geld wurde heute Morgen überwiesen.

    Nein, verschenkt hab ich sie nicht, hab ja auf die 30D upgegraded und dafür die 400er + dem nagelneuen Kit welches die 30D bei hatte + selbstauslöser, 2. Accu und ein Buch + mein EF 50 1.4 verkauft.

  5. @crosa: Umso besser – ich hätt’s mir wahrscheinlich eh nicht leisten können. :-(

    @michael: Sicher, darfst du gerne tun. Aber am besten nimmst du die große Version. Guck mal in deine Mails…

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here