Computer, Kompetenz und die Polizei. Oder: Willkommen in der Zukunft!

5

[inspic=533,,,0]

Hausdurchsuchungen müssen richtig beschissen sein. Eine Horde Bullen, äh, respektable Polizeibeamte entert die Wohnung und nimmt alles erst auseinander und anschließend mit. Gut, die Uni-Bücher können sie gerne ausleihen, aber doch bitte nicht den Computer! Diese böse Erfahrung musste ein ehemaliger Arbeitskolle machen. (Hier der Telepolis-Artikel zu der Story.)
Auch wenn die Geschichte bei ihm schon etwas bizarr war, wie er auch beim CCC-Kongress zum besten geben konnte, einem Blogger in Dänemark erging es ungleich bizarrer. Ich sag nur techisches Wissen auf der Höhe der Zeit!

Es sollte unter anderem ein iMac der ersten Generation beschlagnahmt werden; wir erinnern uns an das knuffige Ding. Ja? Nicht so die dänische Polizei.

We moved into my roommate’s room. She has an original iMac.

‘We have your roommate’s permission to confiscate her computer,’ the Ichabod Crane one said.
‘Whatever,’ I said. They had already assured me that we would get our laptops back that afternoon, so I figured the damage had already been done. Ichabod started rooting around under her desk.
‘Where’s the computer?’ he said.
‘On the desk. That’s the computer,’ I said.
‘No, the computer.’
‘That’s the computer, dude.’
‘That’s the screen.’ He had lapsed into the voice you use when you explain to your 6-year-old cousin how the toaster works. ‘I mean the compuuuuuter. Understand?’
‘Dude. That’s the whole computer. Right there. The blue object the size of an armadillo.’
‘No. Where the daaaaata goes. The computer part.’
‘That is the computer. For Hell!’ Danish swear words aren’t as satisfying.
‘So that’s the entire computer, right there?’
I was standing there with a look on my face like I was watching a dog walk on its hind legs.
‘New technology, huh?’ he said.
I blew the dust off the keyboard and handed it to him. ‘Do you mind if I check your badge again?’

Willkommen in der Zukunft! Nicht, dass das bei uns nicht auch passieren könnte…
(Quelle, via)

Das Titelbild basiert auf diesem Foto, von Motoe. Original und meine Version stehen somit unter CC-Lizenz.

5 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here