Finanzparasiten

Popcorn!

0

Was tun, wenn man zuviel Geld übrig hat? Was, wenn man sich Sorgen macht, was im Alter mal sein wird? Wenn man einfach mal vorsorgen will, aber schlicht und ergreifend keine Ahnung von Versicherungen hat?
Zum Glück gibt es ja freundliche Gesellschaften, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, uns zu helfen. Völlig selbstlos wird man dort von kompetenten Philanthropen beraten und absolut objektiv mit den passenden Verträgen versorgt.
Soweit die Werbung.

Was so alles passieren kann, wenn sich herausstellt, dass Werbung und Realität nicht unbedingt dasselbe sind, kann man hier nachlesen:

Ein epischer und trotzdem kurzweiliger Erlebnisbericht aus der Welt der Finanzberater/-dienstleister/-optimierer. Dazu gibt es noch eine breite Auswahl an Links zu den Großen der Branche, sowie diverse Literatur-Tipps.
Schaut’s euch an, es lohnt sich…
Die erste Abmahnung gab es wohl schon – von daher bleibt es auf jeden Fall spannend!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here