Ja selbstverständlich kann man mit einem A4-Blatt auch durchs Universum reisen. Sowohl ins kleinste Kleine als auch ins größte Große. Ist ein wilder Ritt, der einem aber mal wieder vor Augen führt, wie egal das hier alles ist.

Was nicht heißt, dass es uns egal sein muss.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

(via https://boingboing.net/2021/03/29/exploring-the-universe-through-a-piece-of-a4-paper.html)


Das Titelbild basiert auf einem Foto von Glen Noble. Lizenz: CC0 1.0. Danke!

Du möchtest das kommentieren? Dann mal ran:

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein