Als Geist, der stets verneint, kann ich persönlich ja nicht wirklich was damit anfangen, aber diejenigen unter euch, die noch den Funken Hoffnung in sich tragen, mögen vielleicht die guten Nachrichten, die der gute Marco Woche für Woche zu einem Gutenachrichtenpudding zusammenstellt.

Rettet euch, bevor ihr so werdet wie ich. Lest Marcos Nachrichten und glaubt an das Gute in der Welt!

1 Kommentar

  1. Wie lieb, tausend Dank! ?
    Die bekommen wir auch noch entmürrisiert… oder hast du etwa überlesen, dass es der Kakapo-Population in Neuseeland wieder besser geht? :D

Du möchtest das kommentieren? Dann mal ran:

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein