Immer am Wochenende (Bleiben wir realistisch: soweit möglich.) gibt es hier einen Sammelpost mit allem, was es nicht zu einem eigenen Artikel gebracht hat. Das ist mal mehr, mal weniger. Mal gucken, wie’s klappt.

Podcast: Faking Hitler

Der 25. April 1983 ist einer der dunkelsten Tage der deutschen Pressegeschichte. Der stern stellt die Hitler-Tagebücher vor. Der GAU: Statt einer Weltsensation stellen sich die Bücher als Fälschung heraus. 35 Jahre später wird der Skandal nun erneut aufgerollt – mit noch nie zuvor gehörten Originaltonbandaufnahmen aus den 80er Jahren zwischen dem Journalisten Gerd Heidemann und dem Fälscher Konrad Kujau. Eine spannende, groteske und aberwitzige Geschichte, die schnurstracks ins Verderben führt. Erzählt in zehn Teilen.

Hier mal der erste Teil:


radioWissen Die römische Legion – Waffe und Integrationsmaschine

Die Legionen Roms waren Jahrhunderte lang die gefürchtetste Armee der Welt. Doch die Legionäre waren mehr als nur Soldaten. Sie brachten auch kulturellen, technischen und zivilisatorischen Fortschritt.


radioWissen Neues zur Varusschlacht – Archäologen revidieren einen Mythos

Die Varusschlacht des Jahres 9 n. Chr. gilt als die entscheidende Niederlage der Römer in Germanien. Grabungen aus jüngster Zeit dürften unser Bild von der tragischen Schlacht allerdings verändern.


Hotel Matze: Atze Schröder – Warum versteckst du dich?

Mein heutiger Gast ist Atze Schröder – oder vielleicht eher die Person, die Atze Schröder spielt. Atze gehört zu den erfolgreichsten Comedians Deutschlands. Seit 25 Jahren steht er mit getönter Brille, zu engen Jeans und Minipli-Frisur auf der Bühne. Er teilt aus und steckt ein, hat unendlich viele Preise gewonnen und bespielt die größten Konzerthallen mit seinem Programm, ist dabei aber nicht jedermanns Liebling. Man könnte verallgemeinern, dass Atze den Mainstream zum Lachen und das Feuilleton zum Weinen bringt. Auf den ersten Blick kann man sich auf jeden Fall täuschen. Beim genaueren Hinschauen gibt es viele Überraschungen und darum wollte ich mich auch mit ihm treffen. Im Gespräch erzählt er mir dann, wie aus dem schüchternen Schlagzeuger der laute Atze wurde. Was war harte Arbeit, was einfach nur Schicksal? Wir fangen ganz am Anfang, im Kreißsaal bei der Atze-Geburt, an. Ich habe Atze außerdem gefragt, wie er sich selbst im Traum sieht und ob er dann auch eine getönte Brille trägt? Warum schützt der lockere Lockentyp seine Identität so krampfhaft? Und wie ist Atze all die Jahre einfach nur Atze geblieben ist? Ich war sehr gespannt, was mich im Gespräch erwarten wird. Ob im Hotel ein Ruhrpottproll sitzen wird? Oder ob Atze seine Brille abnehmen wird? Ich kann sagen, dass dieser Mann ein Wunderkasten ist. Es hat mir viel Spaß gemacht, in seine blauen Augen zu schauen.


World Record of the longest Urban Downhill Track

(via https://www.langweiledich.net/rasante-abfahrt-der-laengsten-urban-downhill-strecke/)


Tokyo Dense Fog: A NIKKOR Motion Gallery by WOW

What happens when a dense fog descends upon Tokyo? See a different side to the famously busy city through the eyes of NIKKOR lenses, as it is transformed from a heaving metropolis into a dreamlike landscape.

(via https://www.langweiledich.net/wenn-tokio-im-nebelmeer-versinkt/)


JRs anamorphe Pyramide des Louvre

René hat da mal n bisschen was gesammelt.


Dropped into a turbine engine

Rare opportunity to demonstrate a sound that no turbine tech wants to hear… ever! … because it means you have to get that thing you dropped in there back out. Jet engines are heavy and sensitive, so it’s a big deal to lift one up and turn it over, just to hopefully drop out a small piece that some dumbass dropped in there. If that does not work, the engine must be disassembled to the point where the item can be retrieved. This will be an expensive process. … that’s why it’s a bad sound.

(via https://boingboing.net/2019/04/10/the-sound-of-a-screw-being-dro.html)


Spring

Spring is late this year. Covered by a sea of clouds, a valley stands still in the icy grip of winter. A shepherd girl and her loyal dog have to face ancient spirits in order to continue the cycle of life.

(via https://www.langweiledich.net/dieser-kurzfilm-knipst-den-fruehling-an/)


Are We Good Parents?

When Lauren and Bill’s 14-year-old daughter says she’s going to her first dance with her classmate Ryan, they question their preconceived notions of her sexuality and their openness as parents.


Organics

A night turns dark once a naive barista is convinced by his newly-hired co-worker to stay after hours for a late night drink.


Police

An ageing Policeman is haunted by his past trauma


Mr Indifferent – Give in to Giving

Our Latest Short Animation for Emirates NBD. It took 4 and half months to make with about 30 Iranian Artists.


David Kriesel: Traue keinem Scan, den du nicht selbst gefälscht hast

Nachdem ich letzte Woche ja endlich mal seinen Vortrag zu Spiegel Online gesehen hab, musste ich mir natürlich direkt auch den legendären Vortrag über das Xerox-Desaster angucken. Meine Fresse, ist das großartig.

Kopierer, die spontan Zahlen im Dokument verändern: Im August 2013 kam heraus, dass so gut wie alle Xerox-Scankopierer beim Scannen Zahlen und Buchstaben einfach so durch andere ersetzen. Da man solche Fehler als Benutzer so gut wie nicht sehen kann, ist der Bug extrem gefährlich und blieb lange unentdeckt: Er existiert über acht Jahre in freier Wildbahn.


LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here