Dass die Mischung aus grandioser Stimme und schottischem Akzent nicht unbedingt zu Amy McDonalds Nachteil ist, haben schon genug andere oft genug aufgeschrieben, da muss ich das ja nicht auch noch machen, oder?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here