Eigentlich hat man ja alles erreicht im Leben. Die Aufgabenliste des kleinbürgerlichen Glücks ist abgehakt und man könnte jetzt ruhigen Gewissens in den Verwaltungsmodus schalten.

Was soll da schon noch kommen?

Nun ja. Den ein oder anderen heimlichen Traum hat man ja vielleicht doch noch. Und warum sollte man jetzt nicht nochmal angreifen und alles daran setzen, genau diesen Traum zu verwirklichen?

Mit der richtigen Unterstützung der wichtigsten Menschen an unserer Seite können wir auch diesen Traum leben.

Auch wenn es vielleicht nicht die beste Idee ist, die wir bislang hatten…

The Dreamer ist ein Kurzfilm von Jean.

Da war doch letzten noch so ein Kurzfilm, in dem sich ein Typ seinen Traum von der Musikerkarriere erfüllt hat, oder? Gutes Gedächtnis!

Kurzfilm: Renaissance

(via langweiledich.net)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here