Ach, Metallica. In vielerlei Hinsicht wünscht man sich natürlich die Typen zurück, die die Alben vorm Schwarzen gemacht haben. Geht aber nicht.

Man kann selbstverständlich auch einfach nur den 80er-Kram hören. Is aber auch blöd, da man trotz allem ne ganze Mnege sehr geile Songs verpassen würde. Vom aktuellen Album beispielsweise interessiert mich rund die Hälfte der Songs nicht, aber es schließt einfach mit nem geilen Brett. Bester Metallica-Song der letzten Jahre.

Und da das offizielle Video Scheiße ist, gibt es jetzt die Live-Version, denn wenn man Metallica schon immer vieles nachsagen konnte, dann aber nie, dass sie es live nicht bringen würden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here