Foto: Der Inn im Winter

Wer Zug fährt, der kann gucken.

0
Foto: Der Inn im Winter

Was macht man auf langen Zugfahrten? Genau: Man guckt ständig nach, ob die Leute am monströsen Zwillingskinderwagen, den wir im Gang geparkt hatten, vorbei passen. Und man guckt ausm Fenster.

Du möchtest das kommentieren? Dann mal ran:

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein